Kirschblüten-Sesshin

18. bis 22. Februar 2022
Auf einen Blick

Datum

Freitag, 18. Februar, 17.00 Uhr bis
Dienstag, 22. Februar 2022, 13.00 Uhr

Seminarkosten

3 Tage für CHF 410 / EUR 377 
exkl. MwSt., zzgl. Dāna

5 Tage für CHF 690 / EUR 635 
exkl. MwSt.; zzgl. Dāna

Seminarort

Haus Tao

Bemerkungen

10 freie Plätze vorhanden 

In der stillen Umgebung der Ostschweiz findet für fortgeschrittene Teilnehmer das Herbst Wochenend-Sesshin im Haus TAO (Bodenseeregion) unter der Führung von Sensei André Genwa Steiner statt. Dieses Sesshin bietet eine hervorragende Möglichkeit weiter im Zen-Geist in allen Elementen des täglichen Lebens zu üben und sich tiefer dem Zen-Weg zuzuwenden. Lassen Sie sich von der einmaligen Umgebung und den nach japanischem Vorbild gestalteten Tagesabläufen, kombiniert Yogalektionen, inspirieren und verzaubern.

Das Kirschblüten-Sesshin

Mitten im bunten Herbst findet für fortgeschrittene Teilnehmer das Herbst Wochenend-Sesshin im Haus TAO in der Ostschweiz (Bodenseeregion) unter der Führung von Sensei André Genwa Steiner statt. Dieses Sesshin im Haus TAO bietet eine tolle Möglichkeit sich weiter im Zen-Geist in allen Elementen des täglichen Lebens zu üben und zu sich zu entwickeln. Lassen Sie sich von der einmaligen Umgebung und den nach japanischen Vorbild gestalteten Tagesabläufen, kombiniert mit Yogalektionen inspirieren und verzaubern.

Das Programm

An diesen drei bis fünf Tagen tauchen wir wieder in die Welt des Shugyo (Zen-Trainings) ein. Wir treten in die Spuren der Zen-Mönche und alten Meister. Das Sesshin ist in erster Linie ein ZEN-Training, welches zum überwiegenden Teil im Schweigen durchgeführt wird. Rezitationen, Zazen (40 Minuten Sitz-Meditation) , Kinhin (10 Minuten Geh-Meditation), Sanzen (Einzelgespräch im japanischen Stil), Sarei (Teezeremonie), Yaza (freiwilliges Sitzen).  Shukuza, Saiza, Yakuseki (Mahlzeiten - alle schweigend) werden nach alter Tradition in japanischen Essschalen (Jihatsu) eingenommen. Diverse Vorträge, aber auch Yogalektionen durch erfahrene Yoga-Meisterinnen helfen, Achtsamkeit zu üben und sich an die eigenen Ressourcen heranzuführen. Das Sesshin wird sehr authentisch im japanischen Stil der Rinzai Tradition durchgeführt.

Anmeldung zum Kirschblüten-Sesshin 2022