Mantra

Mantras sind Silben, denen eine spezifische Kraft innewohnt, die zum Beispiel beim Samu oder beim Kinhin rezitiert werden. Jeder Buddha wird über ein eigenes Mantra angerufen und visualisiert.

Beispiel:
Das Mantra von Avalokiteshvara heisst: OM MANI PADME HUM „OM, Juwel im Lotus“ und drückt den Wunsch nach Befreiung aus dem Kreislauf der Wiedergeburt (Samsara) aus.